Facebook
Youtube
Finanzierung | News | Nützliches | Kontakt | Kontakt Kontakt 0 23 23/911 300

News.

18.03.2015 Informationen und Fakten zum Bestellerprinzip
Ab wann gilt das so genannte "Bestellerprinzip" ?
Sehr wahrscheinlich gilt die neue Regelung ab dem 01.06.2015 oder 01.07.2015.

"Wenn das Gesetz, wie geplant, im April 2015 verkündet wird, treten die Regelungen am 1. Juni 2015 in Kraft."
(Quelle: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)
Bei welcher Art von Immobilienvermittlungen findet das Gesetz dann Anwendung ?
Das Bestellerprinzip betrifft nur die Vermittlung von Wohnraum zur Miete.
Immobilienverkäufe die durch Makler vermittelt werden, fallen nicht in den Zuständigkeitsbereich des Gesetzes und werden nicht reguliert.

Wer zahlt künftig den Makler/Vermittler ?
Das Bestellerprinzip steht für den Grundsatz "wer bestellt, der bezahlt".
Das heißt also nicht, das künftig immer der Vermieter den Makler/Vermittler bezahlt.
Dann würde es "Der-Vermieter-zahlt-immer-Prinzip" heißen.

Somit kann künftig weiterhin der Makler/Vermittler vom Vermieter oder vom Mieter "bestellt" und damit auch bezahlt werden.

Es ändern sich bei der Vermittlung von Wohnraum zur Miete also nur die Bedingungen, wann der Mieter und wann der Vermieter den "bestellten" Makler bezahlt und wann nicht.

Was durch die neue Regelung künftig ausgeschlossen sein wird, ist z.B. die s.g. "Nachweismaklerei" einiger Berufskollegen. D.h. Sie kontaktieren kostenpflichtig einen Makler und dieser stellt als einzige Dienstleistung den Kontakt zum Vermieter her, mehr nicht. Bis zur Einführung des Gesetzes ist diese Vorgehensweise legal. frb-Immobilien distanziert sich aber ausdrücklich von dieser Arbeitsweise.

Ausblick, Klarstellung und Empfehlung:
Nach der Einführung des Gesetzes wird sich der Miet-Markt für Wohnimmobilien gravierend ändern. Es werden sich die Rahmenbedingungen bei der Wohnungssuche und auch die von Vermietern und Maklern verwendeten Vertriebswege deutlich von den heutigen Standards unterscheiden.

Voraussichtlich wird nicht jeder Vermieter einen Makler beauftragen und auch nicht selbst sein Objekt auf den üblichen Immobilienportalen inserieren.
Daher wird die Wohnungssuche künftig oftmals deutlich unkomfortabler und schwieriger als heute, mit den üblichen provisionspflichtigen Angeboten.

Sollten Sie also an einem unserer Angebote Interesse haben, so zögern Sie bitte in Ihrem eigenen Interesse nicht mit einer Kontaktaufnahme - wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zur Mietpreisbremse und zum Bestellerprinzip
finden Sie in der offiziellen "Infobroschüre des Justizministeriums".
(Quelle: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)




Weitere Neuigkeiten aus der wohnsinnig.de Welt

16.01.2017 Bestellerprinzip beim Kauf von Immobilien: Heiko Maas rudert zurück
Bestellerprinzip beim Kauf von Immobilien: Heiko Maas rudert zurück die Diskussion bleibt. Die SPD-Bundestagsfraktion wollte das sogenannte Bestellerprinzip bei Maklerp ...

24.10.2016 Preise für Wohneigentum steigen stärker als in den Vorjahren
Die Wohneigentumspreise sind weiter gestiegen. Im Deutschland-Mittel sind 2016 die Preise für Eigentumswohnungen im Bestand mit mittlerem Wohnwert um gut 6 Prozent gegenü ...

17.03.2016 Erneute Auszeichnung vom ImmobilienScout24
"Sehr geehrter Herr Kleinhubbert, wir dürfen Ihnen erneut herzlich gratulieren Sie haben es geschafft und wurden von uns als Premium-Partner ausgezeichnet! Damit ...

06.11.2015 UNSER IMMOBILIENMAGAZIN IMMPULS IST DA!
Zwischen zehn und zwanzig Prozent aller Wohnimmobilien werden direkt von Privat an Privat verkauft. Ein erstaunlich hoher Wert, wenn man bedenkt, dass es sich in nahezu a ...

02.09.2015 Herner Winzermarkt und 5. Herner Autoherbst
Ein Teil des Boulevards Bahnhofstraße verwandelt sich in ein kleines Winzerdorf. Im Angebot: Weine verschiedener Top-Winzer sowie passende hochwertige kulinarische Genüss ...

18.03.2015 Informationen und Fakten zum Bestellerprinzip
Ab wann gilt das so genannte "Bestellerprinzip" ? Sehr wahrscheinlich gilt die neue Regelung ab dem 01.06.2015 oder 01.07.2015. "Wenn das Gesetz, wie geplant, im Apr ...

09.03.2015 Wir sind Premium-Partner 2015 vom ImmobilienScout24
Sehr geehrte Frau Kleinhubbert,herzlichen Glückwunsch Sie haben es geschafft und wurden von uns als Premium-Partner 2015 vom ImmobilienScout24 ausgezeichnet! Darauf kön ...

07.09.2014 Unser Video zum Widerrufsrecht ist jetzt online
mit der Novellierung des Verbraucherrechts im Juni dieses Jahres sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. D ...

23.06.2014 Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie tritt in Kraft
Mit der Novellierung des Verbraucherrechts im Juni dieses Jahres sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. D ...

08.05.2014 Landesmeisterschaft NRW im STAND-UP-PADDLING
Am 18.05. findet am Rhein-Herne-Kanal die erste Landesmeisterschaft NRW im STAND-UP-PADDLING (SUP) statt, ausgerichtet vom KANU CLUB Hertener Str. 24 in Herne (gegenüber ...